Responsive image


Projektdauer: 01.04.2021 - 31.10.2023

SoftSenseValve - Entwicklung eines präzisen, modellbasierten Regelungssystems für die autonome Anpassung der motorischen Verbrennung an die verfügbaren Gasqualitäten zur Maximierung des Wirkungsgrades um 85% von Gasmotoren

Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines nachrüstbaren Gasregelungsventils mit integriertem Gasqualitätssensor zur Identifizierung der Brenngasqualität und zur gleichzeitigen Anpassung der Motoreinstellung anhand der identifizierten Gasqualität.
Teilprojektleitung HS Ansbach: Prof. Dr. Jörg Kapischke

Biogas BHKW Biomasse Energieeffizienz Energietechnik Erneuerbare Energien Gasmotor Smart&Green Engineering


Projektdauer: 01.09.2019 - 31.12.2022

SmartBioGrid - Optionen zum Einsatz fester Biomasse in dekarbonisierten Wärmenetzen, Teilvorhaben: Rechtliche Anforderungen an Netztransformationen

Im Rahmen des Projekts “SmartBioGrid" soll ein Optimierungstool entstehen, welches es Betreibern von Wärmenetzen ermöglicht, sich über die Möglichkeiten zur Umstellung von fossilen auf erneuerbare Energiequellen in ihren Netzen zu informieren.
Projektleitung HS Ansbach: Prof. Dr. Astrid von Blumenthal

Biogas Biomasse Energienetze Erneuerbare Energien Netzintegration Umweltrecht


Servicestelle für Forschung und Transfer (SFT)

Hochschule Ansbach

Residenzstr. 8
91522 Ansbach


Betreuung der Projektseiten


T 0981/4877-587
margit.meier[at]hs-ansbach.de